Auf ein Neues

Dank verschiedener Planungsfehler liegt der vorgeschlagene Bebauungsplan für den „Schlossblick“ ein zweites Mal aus. Damit wird alles wieder auf Null gestellt: Einwände und Stellungnahmen, die zur ersten Auslage abgegeben wurden, gelten nicht mehr: Sie sind zu erneuern. Um Ihnenhttps://schlossblickentringenhome.files.wordpress.com/2021/06/stellungnahme_bp_2_odt.docx die Sache zu vereinfachen, haben wir wieder eine mit unserem Anwalt abgestimmte Stellungnahme online gestellt: Sie können Sie hier als pdf-, als WORD-(docx) oder als odt-Datei für „Open Office“ herunterladen. Bitte ersetzen Sie meinen Namen durch den Ihrigen (entsprechend die Adresse und das Datum) und vergessen Sie nicht, am Ende zu „unterschreiben“. Eine eigenhändige Unterschrift ist natürlich nur dann möglich, wenn Sie das ganze Dokument ausdrucken (immerhin 18 Seiten), sofern Sie in der Datei bleiben, setzen Sie bitte Ihren Namen ein. Sie können nämlich Ihre Stellungnahme auch via e-mail abgeben: kontakt-bauverwaltung@ammerbuch.de. Die Frist, bis zu der Ihr Votum abgegeben sein muss, endet am Montag, dem 28. Juni: Nicht vergessen!

Im Übrigen bleibt es Ihnen natürlich unbenommen, die Datei nach Ihrem Gusto umzuarbeiten, zu verkürzen, zu vertiefen oder auch zu ergänzen. Und überhaupt: Ihre individuellen Einsprüche sollten Sie zusätzlich (oder stattdessen) abgeben, je mehr, desto besser!

Auf besonderen Wunsch noch ein PS: Wenn Sie einfach die Formularfelder der pdf-Datei ausfüllen, bleiben sie nach dem Speichern noch bearbeitungsfähig. Falls Sie das vermeiden möchten: Klicken Sie im Acrobat Reader den „Datei-Button“ an, klicken Sie „Drucken“ und wählen unter den angebotenen Druckern den „Adobe pdf“. Dann rechts unten auf „Drucken“ klicken, die so gedruckte Datei speichern – und alle Angaben in den Formularfeldern sind festbetoniert. Sie können auch von Ihnen selber nicht mehr geändert werden …

Wichtiger Nachtrag: Herr Escher hat eine Kurzfassung der Stellungnahme erarbeitet, die man hier downloaden kann. Bitte unterschreiben und ab damit ins Rathaus!

Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: